Foucault News

News and resources on French thinker Michel Foucault (1926-1984)

Frieder Vogelmann (ed.): “Fragmente eines Willens zum Wissen”. Michel Foucaults Vorlesungen 1970–1984. Stuttgart: Metzler (2020).

A new edited volume on the complete series of Foucault’s lecture courses. Includes a chapter on every lecture course from 1970 to 1984, as well as a comprehensive introduction.

Introduction
Von den Theorien und Institutionen des Strafens über die psychiatrische Macht bis zum modernen Staatsrassismus und der (neo)liberalen Gouvernementalität, von den Selbstbildungspraktiken der griechischen Antike über die Notwendigkeit des freimütigen Sprechens in der Demokratie bis zur kynischen Wahrheit einer anderen Welt reichen die Themen in Michel Foucaults Vorlesungen, die er am Collège de France von 1970 bis 1984 gehalten hat. Und quer durch alle hindurch ziehen sich die Fragen nach dem Zusammenhang von Wissen, Macht und Subjektivität sowie nach der Methode, um diese erhellen zu können.

Dieser Band nimmt die vollständige Veröffentlichung der 13 Vorlesungen zum Anlass, sie sowohl als Ganzes als auch jede einzelne Vorlesung zu betrachten. Damit bietet er tiefe Einblicke in Foucaults Vorlesungen und liefert zugleich eine umfassende Einführung in diesen Teil von Foucaults Werk.

Keywords
Foucault, Michel Biopolitik Subjekt Regieren Gouvernementalität

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: